"Praktische Tipps für die Nachtfahrt" Sönke Roever - Clubabend Crew SBG am 09.12.2021

Ort:
ZOOM Online
(Google Maps)
Zeit:
19:30-21:00
Beschreibung:

Interaktiver, bildreicher Vortrag mit handfesten Praxis-Tipps Nachtfahrten unter Segeln sind etwas Besonderes.

Die Dunkelheit und die damit verbundene Ungewissheit liegen nicht jedem Segler und gerade zu Beginn muss man sich die Schönheit des Nachtsegelns mitunter erarbeiten.
Dazu gehört – unabhängig davon, ob es sich um eine mehrtägige oder eine eintägige Passage handelt – immer eine gründliche Törnplanung. Sie ist beim Nachtsegeln essenziell und entscheidet über Erfolg und Misserfolg.

Welche Aspekte dabei eine Rolle spielen, wird in diesem Online-Seminar, das Weltumsegler Sönke Roever abhält, verraten.

Die Schwerpunkte des Seminars im Überblick

  • Törnplanung
  • Crewmanagement und -einweisung
  • Welche Kleidung ist hilfreich?
  • Sicherheitsmittel und -maßnahmen
  • Technische Hilfsmittel (Autopilot, Radar, AIS, Rotlicht uvm.)
  • Funktionsweise des menschlichen Auges bei Nacht
  • Wahrnehmungen und Empfindungen
  • Mond und Sterne
  • Wacheinteilung und Wachrhythmen
  • Schlafmanagement


Referent Sönke Roever – Weltumsegler und Buchautor
Sönke hat 80.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser und von 2007 bis 2010 zusammen mit seiner Frau Judith die Welt umsegelt. Er veranstaltet diverse Seminare und ist Autor der Bücher Blauwassersegeln kompakt, 1200 Tage Samstag und Auszeit unter Segeln. Sönke ist zudem der Gründer von BLAUWASSER.DE und regelmäßig mit seiner Frau Judith und seinen Kindern auf der Gib’Sea 106 – HIPPOPOTAMUS – unterwegs.

Während des Vortrags können alle Teilnehmer Fragen stellen und auf die Gestaltung des Inhalts einwirken.
Außerdem gibt es am Ende eine große Fragerunde mit allen Teilnehmern.

Ein spannender Abend erwartet uns!
Auf euer Kommen freut sich das Team der Crew Salzburg!

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Der notwendige Anmeldelink wird am Tag des Seminars an alle angemeldete Personen - per Mail - gesendet!

Anmeldeschluss:
08.12.2021
Abmeldeschluss:
08.12.2021
Kontakt: