Tidenmeilen Törn Kanaren vom 25.09.2022 bis 09.10.2022 (= 15 Tage)



Kanaren, Marina Lanzarote
(Google Maps)
16:00
25.09.2022 - 09.10.2022 (= 15 Tage)
Anmeldeschluss: 31.07.2022
Abmeldeschluss: 16.12.2021
1800 Euro für interne Mitglieder
kosten_anzahlung:
900
Zielgruppe:
Dieser Törn ist speziell für die Teilnehmer am RYA Yachtmaster konzipiert, die noch Tidenmeilen und 60nm Passagen brauchen.

Segelrevier:
Segelrevier ist die Inselgruppe Kanaren. Bei einer Umrundung und einigen Zwischenpassagen werden wir ca. 800 - 900 Meilen unterdem Kiel ersegeln.
Manche Schläge werden sich über 2 - 3 Tage erstrecken und sind auch einige Nachtfahrten dabei, wir werden also nicht jeden Tag in eine Marina einlaufen.

Trainingsschwerpunkte:
Der Schwerpunkt des Trainings „passage planning“ bzw. Langfahrt
- Vorbereitung von Crew und Schiff? Wachplan, Proviant, Sicherheit?
- Beste Route und Startzeit, Besonderheiten bezüglich des Zielhafens? Zeitfenster?
- Gefahren generell auf der Route, die es zu beachten gilt?
- Beurteilung des Wetterberichts?
- Plan B?

Spezielle Törn-Vorbereitung:
Als besonderes Club-Service wird ein Vorbereitungstag organisiert, an dem die relevanten Törn-Anforderungen (Strom- und Tiden-Berechnung, Navigation, Passage planning, Pilotage...) aufgefrischt und durchgearbeitet werden. Termin wird mit den Teilnehmern abgestimmt (Juni/Juni 2022)

Anreise:
wird gemeinsam organisiert (im Preis nicht enthalten)

Kosten Teilnehmer:
€ 1.800,- für 2 Wochen und pro Person in der Doppelkabine
inkl.: Endreinigung, Gas, Kosten Liegeplätze in allen Marinas/Anker, Dingi (inkl. Außenborder + Benzin), Rettungswesten für Kinder, Handtücher kl./gr., Betten fertig bezogen
excl.: Bordkasse und Kosten Anreise (wird gemeinsam organsiert)

Zahlungsbedingungen:

50 % Anzahlung (€ 900,-) bei Anmeldung, Restzahlung (€ 900,-) 4 Monate vor Törnbeginn (ca. Ende Mai 2022)

Belegung:
mind./max. 6 TN, + Skipper
Zuteilung der Plätze und der Kojen durch den Veranstalter

Stornobedingungen - Stornokosten:
bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn, 50% der TN-Kosten, danach 100% (jeweils falls kein passender Ersatz gefunden werden kann).
Hinweis: Wir sind als Verein unseren Mitgliedern gegenüber verpflichtet, kostendeckend zu arbeiten und müssen deshalb vermeidbare Kosten (wie z. B. Stornokosten für Yacht-Charter) im Vorfeld an Teilnehmer übertragen.
Veranstaltet von:
Kontakt: