ABGESAGT: #2 OÖ ABSEITS VOM WASSER - "Führung ASZ und RABA Linz" am 11.10.2022



Bürogebäude Bauteil A, Nebingerstraße 4, 4020 Linz
(Google Maps)
14:00-17:00 (Treffpunkt 13:45)
Anmeldeschluss: 08.10.2022
Abmeldeschluss: 06.10.2022
kosten_anzahlung:
0


#2 OÖ ABSEITS VOM WASSER - unter diesem Motto
möchten wir Einblicke in die Betriebe und Organisationen unseres Landes gewähren.

Führung durch das ASZ (Altstoff-Sammelzentrum) und die RABA (Reststoff-Aufbereitungsanlage) der LINZ AG
In Zeiten wie diesen, umso interessanter zu wissen, wie unser Müll und unsere Restmassen aufbereitet werden.

Altstoffsamelzentrum (ASZ)
Wir kümmern uns gerne um Ihren Mist!
Linz verfügt über vier Altstoffsammelzentren. Somit können Bewohnerinnen und Bewohner der einzelnen Stadtteile in unmittelbarer Wohnnähe Problemstoffe, Altstoffe, Grünabfälle, sperrige Abfälle und mineralischen Bauschutt fachgerecht entsorgen.

Reststoffaufbereitungsanlage (RABA)
Tausende Tonnen Abfall werden jährlich von der Müllabfuhr im Stadtgebiet von Linz gesammelt und einer sinnvollen Verwertung zugeführt.

Aus Abfall wird Energie
Die Anlieferung des Abfalls erfolgt per LKW und Bahn. Zunächst werden Metallteile wie Eisen, Nichteisen wie z.B. Kupfer oder Aluminium für die Wiederverwertung aussortiert, der Rest wird für die thermische Verwertung im RHKW aufbereitet. Der Durchsatz der Anlage beträgt ca. 47 t Abfälle pro Stunde. Insgesamt ist ein Jahresdurchsatz von bis zu 250.000 t/a möglich.

Technische Details:
1.200 m lange Fördertechnik
70 Förderbänder
470 m langer Rohrgurtförderer
Müllbunker für etwa 3.000 t aufbereiteten Reststoff (Bedarf für ca. 3 bis 4 Tage)
Strom und Wärme aus Abfall:

Stromerzeugung für 30.000 Haushalte
Fernwärmeerzeugung für 20.000 Haushalte

+++++++++++++++++++++++


Thema
Führung durch das ASZ und die RABAFernheizkraftwerk der LINZ AG in der Nebingerstraße (Nähe Fernheizkraftwerk)

Termin
Dienstag, 11.10.2022, 14:00, Daher 2,5-3 Std.

Treffpunkt
Führung beginnt pünktlich um 14:00 Uhr
Wir treffen uns bereits um 13:45
vor dem RABA Bürogebäude (Bauteil A), Nebingerstraße 4, 4020 Linz
Nach der Begrüßung durch die Vortragenden, Führung durch das ASZ, anschließend Führung durch die RABA.
Dauer der Besichtigung ca. 2,5 - 3 Stunden.

Anzahl Teilnehmer_innen
mind. 15, max. 30

Anreise
Parkmöglichkeit PKW, nur 4 Besucherparkplätze!
Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel der LINZ LINIEN wird angeraten (Haltestelle FERNHEIZKRAFTWERK, Buslinien 17, 19 u 27) Fahrplanauskunkt LINZ LINIEN 
oder am Besten mit dem Fahrrad.

Anmeldung
Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig, Gäste und Freunde des YCA sind herzlich willkommen und können sich - als Begleitung eines Mitgliedes - anmelden lassen.

Kosten
Die von der Crew OÖ organisierte Führung ist gratis!

WICHTIGES und WISSENSWERTES
  • begrenzte Teilnehmer:innen-Anzahl > eine Anmeldung ist unbedingt notwendig
  • die Führung ist mit gewissen Anstrengungen verbunden, für betagte und/oder beeinträchtigte Personen könnte dies eventuell ein Problem darstellen (z.B.: Stufen steigen, Wegstrecke allgemein)
  • es wird darauf hingewiesen, dass es zu Schmutz- und Staubbelastungen kommen kann, auf geeignetes Schuhwerk ist zu achten
Veranstaltet von:
Kontakt: